Mein – Dein –
Unser Wirtshaus

bodenständig!

Mein, Dein, Unser!
 Wirtshaus Mättle – das neue Projekt der Familie Wiedmer. 

Gemeinsam haben sich Rainer, Nicolai und Larissa Wiedmer auf ein neues Projekt eingelassen. Das alte Mättle wird zum Leben erweckt. Das Herz im Tumringer Ortskern beginnt wieder zu schlagen – im Wirtshaus Mättle.
Dort wo es auch schon unseren 1. Bundespräsidenten Theodor Heuss für ein, zwei Viertele Wein hingezogen hat, seid jetzt Ihr an der Reihe, Gast zu sein.

 

Wo bis Mitte des 19. Jahrhunderts die eigentliche Wirtsstube war, blüht diese wieder auf. Gemeinsam mit Sebastian Herkner, einer der angesagtesten Designer der internationalen Zeit, wurde ein gänzlich neues und schlichtes Raumkonzepte entworfen.
Für mich, für Dich, für Jedermann.

Die
Macher

Das Team Mättle – der Service schnell, leger, zuvorkommend und die Küche vom Team Nicolas Marceau macht Spaß.

Nicolas Marceau – Küchenchef

Unser Franzose, eigen, souverän und stilsicher.
Angefangen beim aufgepeppten Vesper aus dem Hotzenwald, über Erbsensuppe, Wienerschnitzel, gereiftem Schwäbisch-Hällischen Landschweinrücken und Veganem. Alles da für uns!

 

Jens Rieser – Restaurantleiter
Unser familiennaher Begleiter, ging mit uns schon durch mehr Dick als Dünn. Der Mann hat Nerven.

THEODOR

Der Mättle-Keller | Theodor ist quasi unser Kerl für alle Fälle

Wir geben Covid keine Chance!

Ausgestattet mit einer brandneuen Lüftungsanlage, sind wir in der Lage die gesamte Luft im Theodor knapp vier mal pro Stunde zu erneuern.

Immer wieder donnerstags – muss aufgrund von Corona noch warten!
Da war früher schon immer die Hölle los. Heiße Beats gegen Bierchen, Wein oder Gin & Tonic. Lasst uns diesen alten Brauch aufleben. Schaut mit Euren Leuten nach der Arbeit oder später vorbei! 
Wir freuen uns auf Euch.

Donnerstag- bis Samstagabend
Lasst es uns Sharing-Dinner nennen. Es gibt ein fixes Menü in vier Gängen für 28,- Euro. Es ist urchig speziell, so wie man im Markgräflerland schon vor Jahren gegessen hat. (weitere Infos, siehe nächsten Absatz)

und sonst so
Du planst Deinen Geburtstag oder eine andere Party? Dann spreche uns an. Der THEODOR ist einfach genial für kleine und große Feierlichkeiten jeder Art.

Sharing Dinner

– im Theodor

Immer von Donnerstag – Samstag gibt es in unserem Theodor ein Sharing-Dinner ab zwei Personen: ein fixes Menu in vier Gängen zum Teilen.

Es ist urchig speziell, so wie man im Markgräflerland schon vor Jahren gegessen hat.

Es soll miteinander erlebt und geteilt werden, denn wir servieren unser Menü in der Schüssel oder auf der Platte zum Selberschöpfen. 
Anregende Gespräche sind im Preis inbegriffen!

Geniessen kannst Du das Menu für EUR 28,-. Selbstverständlich haben wir auch etwas Feines für Vegetarier und Veganer für EUR 25,-

Bitte beachte, dass Tische für das Sharing Dinner immer nur 3 Wochen im Voraus buchbar sind.

Informationen

Rund ums Wirtshaus

Interior-Design: Sebastian Herkner

Restaurantausrichtung: Regional, bodenständig
Plätze Wirtshaus: 80 oder mehr
Plätze Theodor: 50 oder mehr
WLAN: kostenfrei
Sonntag & Montag Ruhetag (wir öffnen für größere Gruppen)
Mättle: 11:30 – 14:30 Uhr/ 17:30 – 23:00 Uhr
THEODOR: Donnerstag – Samstag von 18-00 Uhr
Garten bis 22 Uhr

Treten Sie
in Aktion

Ihr Anliegen in guten Händen

Wirtshaus Mättle
Wiedmer Wio GmbH
Freiburger Straße 314
D-79539 Lörrach

maettle@wio-group.de
Tel: +49 7621 588 43 00

Mättle News